Zentrum für Nachhaltige Unternehmensführung (ZNU)

Zertifizierungen gemäß dem ZNU-Standard Nachhaltiger Wirtschaften

Überblick

Der ZNU-Standard Nachhaltiger Wirtschaften fordert und fördert die Entwicklung eines integrierten Managementsystems zum nachhaltigeren Wirtschaften. Alle Unternehmen, die sich im Bereich Nachhaltigkeit messbar weiterentwickeln wollen, können den ZNU-Standard Nachhaltiger Wirtschaften nutzen. Er ist ein B-to-B-Standard, der dem effizienteren Informationsaustauch mit relevanten Anspruchsgruppen dient, insbesondere an der Schnittstelle Hersteller/Handel. Er erleichtert Herstellern den glaubwürdigen Nachweis ihrer Nachhaltigkeitsaktivitäten gegenüber ihren Handelspartnern und weiteren Anspruchsgruppen.

Der ZNU-Standard Nachhaltiger Wirtschaften berücksichtigt Nachhaltigkeitsanforderungen verschiedenster Initiativen (u.a. Deutscher Nachhaltigkeitskodex, ISO 50001, ISO 14001/EMAS, BSCI, GRI, UN Global Compact, FAO/SAFA, GSCP, ISEAL) und hat die zentralen Handlungsfelder hieraus extrahiert.

Ihre Vorteile

-Nachhaltiges Wirtschaften wird messbar, umsetzbar und überprüfbar

-Nachhaltige Aktivitäten werden sichtbar und erleichtert den glaubwürdigen Nachweis

-Fordert und fördert die Entwicklung eines integrierten Managementsystems

Unser Angebot

Strukturieren Sie Ihre bisherigen Aktivitäten im Bereich Nachhaltigkeit und nutzen Sie die Zertifizierung um Ihr Engagement transparent und glaubwürdig an Ihre Geschäftspartner zu zeigen. Die QAL Umweltgutachter GmbH auditiert und zertifiziert Ihren Betrieb gemäß dem ZNU-Standard Nachhaltiger Wirtschaften.

Weitere Informationen zu dem ZNU-Standard Nachhaltiger Wirtschaften finden Sie auf der ZNU-Standard-Homepage.

Haben Sie Fragen zu einer Zertifizierung oder benötigen Sie ein auf Ihr Unternehmen zugeschnittenes Angebot? Gerne helfen wir Ihnen bei Ihrem persönlichen Anliegen weiter.